„Tschüss“ Benrather Hallenbad (antenne düsseldorf)

Mit diesem Schwimmbad verbinden viele Düsseldorfer schöne Erinnerungen.

An diesem Wochenende schließt das Benrather Hallenbad nach 64 Jahren für immer seine Türen. Übermorgen (10. Februar 2019) hat es ein letztes Mal geöffnet.

Danach wird es abgerissen und neu gebaut. Am Sonntagnachmittag verlassen die letzten Schwimmer das Hallenbad, schon am nächsten Morgen beginnen die Abbrucharbeiten.

Auf dem Grundstück sollen Wohnungen gebaut werden. Das neue Hallenbad entsteht auf dem Gelände des Freibades und soll in drei Jahren fertig sein.

Schneller geht es am Flinger Broich, wo bereits Richtfest gefeiert werden konnte. Dort entsteht ein Kombibad mit einer Schwimmhalle und einem Außenbereich.

Es soll Anfang 2020 aufmachen. – Ein halbes Jahr später wird dann das Hallenbad in Oberkassel eröffnet. Hier läuft im Moment der Rohbau.

Das neue Hallenbad in Unterrath wird noch auf sich warten lassen. Es ist noch nicht geklärt, wo es gebaut wird